Attraktives Zweifamilienhaus in erstklassiger Lage

Ort
91619 Obernzenn
Kaufpreis 350.000 EUR
Zimmer 11
Schlafzimmer 9
Wohnfläche 220m²

Objektbeschreibung

**Baujahr und Grundstruktur**

Das 1981 erbaute Haus besticht durch seine solide Bauweise und bietet mit einem Vollgeschoss ausreichend Platz für eine große Familie oder zwei separate Wohneinheiten. Das Haus ist vollunterkellert und verfügt über eine integrierte Garage im Keller.

**Erdgeschoss**

Im Erdgeschoss erwartet Sie eine großzügige Raumaufteilung, die ideal für Familien ist. Die große Küche mit Essbereich lädt zu gemeinsamen Mahlzeiten ein und bietet direkten Zugang zu einer praktischen Speisekammer. Das helle und geräumige Wohnzimmer bietet einen wunderschönen Blick in den gepflegten Garten und auf die große Terrasse, die sich perfekt für gesellige Stunden im Freien eignet. Ein typisches Kaminzimmer verbindet das Wohnzimmer mit dem Flur und sorgt für eine gemütliche Atmosphäre. Drei geräumige Schlafzimmer, ein Badezimmer und ein Gäste-WC runden das Raumangebot im Erdgeschoss ab.

**Obergeschoss**

Der Grundriss im ersten Obergeschoss ist nahezu gespiegelt. Ein Küchenbereich, der auch als zusätzlicher Schlafraum genutzt werden könnte, befindet sich auf der linken Seite. Geradeaus gelangt man in einen Wohnbereich mit Zugang zu einem großen Balkon, der einen herrlichen Ausblick über Altenbernheim bietet. Rechts befinden sich erneut drei Zimmer und ein Badezimmer. Auch hier ist am Ende des Flurs ein Gäste-WC vorhanden. Die Räume im Obergeschoss fallen durch die Dachschrägen etwas kleiner aus, bieten jedoch weiterhin ausreichend Platz und Gemütlichkeit.

**Keller**

Der Keller bietet nicht nur direkten Zugang zur Garage, sondern auch vielseitige Nutzungsmöglichkeiten. Neben der Garage ist Platz für eine Werkstatt vorhanden. Drei weitere Lagerräume und ein großer Heizungskeller bieten zusätzlichen Stauraum.

**Außenanlagen**

Die Außenanlagen sind hochwertig gestaltet. Erst vor wenigen Jahren wurde die Hoffläche rechts neben dem Haus neu gepflastert und mit einem hochwertigen Edelstahltor versehen. Der Hof schließt sich an die Süd-Westliche Giebelseite des Hauses an, die renoviert und mit einer Dämmung sowie einer neuen Fassade versehen wurde. Neben dem Hof gibt es eine Holzlege, eine Schleppergarage, einen Hühnerstall und weitere Lagerflächen. Die großzügige Terrasse mit Süd-West-Ausrichtung bietet ideale Bedingungen für sonnige Nachmittage und gemütliche Abende im Freien.

**Spitzboden**

Ein zusätzlicher Spitzboden, der über eine Falltüre im Obergeschoss erreichbar ist, bietet weitere Lagerfläche und die Möglichkeit, das Gebälk des Dachstuhls zu überprüfen.

**Heizsystem**

Zwei Kamine im Wohnzimmer des Erdgeschosses und des Obergeschosses tragen zur gemütlichen Atmosphäre bei und ermöglichen die Ergänzung der Ölheizung durch eine Holzheizung.

Dieses Haus in Unteraltenbernheim bietet Ihnen eine einzigartige Kombination aus ländlicher Idylle, großzügigem Platzangebot und hochwertigen Außenanlagen. Perfekt für Familien oder als Zweifamilienhaus nutzbar, lädt es zum Wohlfühlen und Entspannen ein.

Parken im Freien
Ja
Keller
Ja
Gäste WC
Ja
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ort
91619 Obernzenn
Wohnfläche
ca. 220m²
Grundstücksfläche
ca. 1.000m²
Anzahl Zimmer
11
Anzahl Schlafzimmer
9
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Stellplätze
5
Einliegerwohnung
Ja
Kaufpreis
350.000€
Provisionspflichtig
Ja
Käuferprovision
3,57% inkl. MwSt. (inkl. MwSt.)
Provisionshinweis
3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt., verdient mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.
Baujahr
1985
Letzte Modernisierung
2021
Zustand
Renovierungsbedürftig

Ausstattungsbeschreibung

Ausstattung

Das Haus wurde hochwertig und massiv errichtet. Die Funktionsfähigkeit der Versorgungseinrichtungen ist gegeben. An sich kann das Haus sofort bezogen werden. Die Ausstattung des Hauses und die verbauten Materialien sind obwohl sie sehr gepflegt sind nicht mehr zeitgemäß.

Die Küchenbereiche, Fliesen, Endbodenbeläge und der Verputz können renoviert werden. Auch könnte man die Elektrik erweitern und für mehr Steckdosen sorgen. Zuletzt gäbe es die Möglichkeit in Zusammenarbeit mit einem sog. "EEE" - einem Energieeffizienzexperten - einen Sanierungsfahrplan für bessere Energieeffizienz zu gestalten. Hier haben Sie als Käufer dann 15 Jahre lang Zeit geeignete Maßnahmen an der Gebäudehülle und Versorgungstechnik vorzunehmen. Derzeit bekommen Sie auf die förderfähigen Kosten einen Tilgungszuschuss von satten 20% mit Sanierungsfahrplan. Das bedeutet, bei der Erneuerung der Fenster, einer Außendämmung, der Dachsanierung oder der Kellerdeckendämmung bringen Sie das Haus auf einen besseren Stand, sparen langfristig Heizkosten ein und bekommen dafür bares Geld vom Staat dazu.

Die Sanierung der Heizanlage wird über die KfW gefördert. Steigen Sie z.B. auf eine Pelletheizung um, die sich bei einem Umstieg von Ölbrennstoff besonders eignet bekommen Sie als Eigennutzer 30% Grundförderung und zusätzliche 20% Geschwindigkeitsbonus. Das bedeutet, dass Sie 50% der Kosten für die Heizanlage und alle damit zusammenhängenden Umfeldmaßnahmen gefördert bekommen. Die Kosten reduzieren sich auf die Hälfte.

Anstatt der Einzelmaßnahmen (20% Zuschuss) könnten Sie mit konzertierten Maßnahmen einen sog. Effizienzhausstandard erreichen. Erreichen Sie den Standard "EH 70 EE" z.B. mit einer Pelletanlage können Sie in der Kreditvariante mit der KfW bis zu 300.000€ Kredit erhalten zu vergünstigten Konditionen. Das besondere: Wegen des sog. Worst-Performance-Building Bonus könnten Sie bis zu 25% Tilgungserlass erhalten. Jeder vierte Euro wäre dann gefördert und auf den Rest des Kredits bekommen Sie auch noch verbesserte Zinskonditionen.

Sprechen Sie uns hier auf die Vielzahl an Möglichkeiten an. Wir finden mit Ihnen zusammen den Weg durch den Förderungsdschungel und beraten Sie individuell.

Weitere Beschreibung

Nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf und senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir freuen uns, Sie auf einer individuellen Einzelbesichtigung mit dem tollen Haus bekannt zu machen.

Viele Grüße,
Ihr A2 Team

Ihr Ansprechpartner

Herr Arlt, Lauritz
Flugplatzstraße 111
90768 Fürth
E-Mail direkt l.arlt@a2immo.de
Primärenergieträger
Baujahr laut Energieausweis1985
EnergieausweisKeiner vorhanden
HeizungsartZentralheizung
Weitere EnergieträgerÖl